Soziales
& Familie
Generationenbrücke

Brücke zwischen Jung und Alt

Bürgerverein verbindet Generationen

Der Bürgerverein GENERATIONENBRÜCKE Mönchweiler e.V. steht in unserer Dorfgemeinschaft für ein freiwilliges und vielfältiges Bürgerschaftliches Engagement im sozialen Umfeld unserer Bürgerinnen und Bürger.

Ihre aktiven Teilnehmer sorgen wegen der Auswirkungen des demografischen Wandels dafür, die Älteren mit den Jüngeren zu verbinden und Familien zu unterstützen.

Gleichzeitig werden den älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern Angebote gemacht, die die Geselligkeit und Gesundheit fördern.

Die Initiative ist am 06.11.2002 gegründet und am 18. Januar 2017 in einen gemeinnützigen Verein umgewandelt worden. Er wird von allen Kirchengemeinden und politischen Gruppierungen, von Bürgermeister und Gemeinderat und von relevanten Vereinen der Gemeinde unterstützt.

Auf diesen Seiten erfahren Sie die Hintergründe und aktuelle Informationen über Inhalte und Fortschritt der Initiative.

Broschüre
In unserer Broschüre, die Ende 2011 entstanden ist, finden Sie alle bis dahin aktuellen Aktivitäten in der Gemeinde Mönchweiler. Vielleicht ist auch etwas für Sie dabei?

Kooperationsvereinbarung Betreutes Wohnen zu Hause

Betreutes Wohnen

Broschüre GB2011

Sprechstunde im evangelischen Pfarrhaus, Dienstag und Freitag 10.00 – 11.00 Uhr, Tel: 07721/206 3964

An dieser Stelle ein interessanter Link für alle, die sich mit barrierefreiem, also behindertengerechtem Bauen oder Umbauen befassen wollen:

http://www.nullbarriere.de/


Generationenbrücke – Downloads

Protokolle

Aufnahmeantrag

Gründungssatzung