Verwaltung
& Finanzen
Gemeindeentwicklungskonzept

Attraktiv für Familien und Wirtschaft

Wohnen und Leben für alle Generationen in der familienfreundlichen Kommune

Unsere Gemeinden in Baden-Württemberg sind zunehmend vom demografischen und wirtschaftlichen Wandel betroffen. Die damit verbundenen Auswirkungen wie Bevölkerungsrückgang, Veränderungen am Arbeitsmarkt, Strukturumbrüche und die Anpassung der Wohnverhältnisse werden auch bei uns deutlich spürbar. Umso wichtiger ist es, dass wir uns frühzeitig mit den konkreten Auswirkungen vor Ort auseinandersetzen und gemeinsam geeignete Handlungsfelder entwickeln.
Genau hier setzt der jetzt vorliegende Gemeindeentwicklungsplan für Mönchweiler an. Die Vorbereitungen begannen im Frühjahr 2016, als die STEG Stadtentwicklung GmbH aus Stuttgart mit der Durchführung des Gemeindeentwicklungsprozesses beauftragt wurde. Aufbauend auf Bestandsanalyse, Haushaltsbefragung, Gemeinderatsklausur und Bürgerworkshop wurden Möglichkeiten einer zukunftsorientierten Gemeindeentwicklung aufgezeigt.
Der Gemeindeentwicklungsplan bildet ein zentrales Leitbild ab. Es verdeutlicht die Richtung, welche unsere Gemeinde in ihrer zukünftigen Entwicklung einschlagen möchte: „Wohnen und Leben für alle Generationen in der familienfreundlichen Kommune“. Es dient als Leitfaden für die Kommunalentwicklung der nächsten 15 Jahre. Die Voraussetzungen und Umsetzungen sind ständig zu beachten, damit bei anderen Umständen entsprechende Strategien entwickelt, angepasst und fortgeschrieben werden können.